TOPOGRAFIEN DES INNEREN
Pamela Annecke & Stefan Troschka
7.04.-21-04.18 Raum linksrechts Valentinskamp 37 20354 Hamburg Klang- und Videoinstallation/ Grafik/ Objekte
TOPOGRAFIEN DES INNEREN Eine Untersuchung zur Wechselwirkung zwischen Innen- und Außenwelt. Mithilfe der Topografie, als Teilgebiet der Kartografie, werden abstrakte innere Prozesse als unmittelbare Raumerfahrung übersetzt und visuell und akustisch begreifbar gemacht. Fragmente und Studien in Form von Klang- und Videoinstallationen, Grafiken und Objekten sind Betrachtungen künstlerischer und wissenschaftlicher Forschung, die die Pfade verschiedener Gebiete wie der Geografie und Psychoakustik betreten. Visuelle Rätsel und akustische Phänomene verweisen auf strukturelle Gemeinsamkeiten und verknüpfen diese miteinander, um einen Raum zu schaffen, in dem der Betrachter selbst zum Forscher wird. Pamela Anneke, geb. 1987, ist Filmemacherin und Künstlerin mit Fokus auf experimenteller Animation und Trickkamera im Makrobereich. 2015 Bachelor in Kommunikationsdesign an der HAW Hamburg, seit 2016 Masterstudium Film an der HFBK Hamburg. Stefan Troschka, geb. 1986, ist Medienkünstler mit Fokus auf experimentellem Sounddesign und 3D-Sound. 2011 Bachelor in Medientechnik sowie 2013 Master in Zeitabhängige Medien/Sound-Vision, beides an der HAW Hamburg. Seit 2015 studiert Stefan Troschka Multimediale Komposition an der HfMT Hamburg. Vernissage: Sa., 07.04.2018 um 19 Uhr Ausstellungsdauer: 08.bis 21.04.2018v Öffnungszeiten: Do. bis Sa. jeweils 17 bis 20 Uhr
Galerie für junge Kunst im Hamburger Gängeviertel raumlinksrechts.com Pamela Annecke.com Stefan Troschka.de
about/ contact/ imprint